Chia Brot frisch aus dem Ofen

Dass Chia Brot gesund ist, steht außer Frage. Die kleinen Chia Samen bringen seit einiger Zeit frischen Schwung in die Lunchbox oder auf den Abendbrottisch. Viele Bäckereien bieten mittlerweile mehrere Sorten von Backwaren mit Chia an.

chia brot mit roggen und leinsamen

Ein kräftiges Chia Dinkel Brot vom Bäcker oder ein schlankes Chia Eiweißbrot aus dem Supermarkt sind zwar nicht schlecht, schöner allerdings ist es, Chia Brot selbst zu backen. Dann ist es nämlich garantiert frisch und man hat den Überblick über alle Zutaten.

Dieser Aspekt ist vor allem für jene Menschen interessant, die mit Chia Brot abnehmen möchten. Wer die Kalorienbilanz im Auge behalten will, sollte nämlich von einer Backmischung oder gekauften Backwaren eher die Finger lassen. Nur ein echtes, frisches und pures Chiabrot kann beim Abnehmen helfen und den Stoffwechsel wieder in Schwung bringen.

Naturacereal Premium Chia Samen
  • hochwertiges Eiweiß
  • + Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren
  • reich an Antioxidantien
  • sehr ballaststoffreich

Letzte Aktualisierung am 15.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Chia Brot selber backen ist eine Leichtigkeit, wenn man ein altbewährtes Chia Brot Rezept dafür nimmt. Wir haben hier die beliebtesten Chia Samen Rezepte für Brot zusammengestellt, um Ihnen eine leckere und gesunde Auswahl zu offerieren.

Ideal bei Gluten-Unverträglichkeit: Chia Brot ohne Mehl

Zutaten:

  • 150 g Möhren
  • 200 g Chia Samen
  • 150 g glutenfreie Haferkleie (beispielsweise von Bobs Red Mill)
  • 500 g Magerquark
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 6 Eier
  • 100 g Walnüsse
  • 2 TL Salz
  • 1 Handvoll Kernmischung (Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Leinsamen, etc.)
  • 1 EL Margarine
  • 1 Handvoll Flohsamenschalen

Zubereitung:

Wer ein frisches Chia Brot backen will, der muss nicht immer viel Zeit mitbringen. Dieses Brot ist flott gemacht. Die Möhren schälen und in eine Schüssel raspeln. Alle Zutaten, bis auf die Flohsamenschalen und die Margarine, dazugeben und die hellgelbe Masse mit den Händen oder dem Handmixer vermengen.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine Kastenform mit der Margarine einfetten und diese mit den Flohsamenschalen ausstreuen. Den Teig einfüllen und 15 Minuten stehen lassen, dann im Ofen auf mittlerer Schiene 60 Minuten backen.

Das Chia Brot im ausgeschalteten Ofen anschließend nochmals 15 Minuten ruhen lassen. Sodann herausnehmen und aus der Form stürzen. Weil das Brot Flohsamen in seiner Krume trägt, bleibt es im Inneren schön saftig. Wer sein Chia Brot glutenfrei haben möchte, der kann dieses saftige Kastenbrot beispielsweise am Wochenende backen und dürfte damit an den Wochentagen gut versorgt sein.

verschiedene brotsorten

Nicht nur für Diabetiker: Das perfekte Chia Brot Rezept für knusprigen Genuss

Zutaten:

  • 150 g Chia Samen
  • 100 g Haferkleie
  • 50 g Haferflocken
  • 5 Eier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250 g Magerquark
  • 250 g Naturjoghurt
  • 1 Prise Brotgewürzmischung
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Rapsöl

Zubereitung:

Wer ein Chia Brot für Diabetiker backen möchte, sollte darauf achten, dass in erster Linie der hohe Ballaststoffanteil für den langsameren Anstieg des Blutzuckers verantwortlich ist. Diesen schönen Nebeneffekt bringt das Brot ganz automatisch mit.

Die Chia Samen Wirkung sorgt nicht nur für bessere Blutwerte, sondern fördert auch das Sättigungsgefühl, so dass weniger Brot verzehrt werden muss. So schnell geht’s: Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Alle Zutaten für das Brot in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät kneten.

Die Kastenform mit dem Öl ausstreichen und den Teig einfüllen. Auf mittlerer Schiene 30 Minuten backen, dann die Temperatur auf 100 Grad reduzieren und weitere 30 Minuten durchbacken. Ein spezieller Chia Brot Brotbackautomat kann übrigens auch prima eingesetzt werden.




Wer mit Chia Samen abnehmen möchte, der sollte auch Gebäck in seiner Chia Samen Rezepte Sammlung integrieren. Chia kann sowohl bei Menschen mit Diabetes Typ 1, als auch bei Diabetes Typ 2, in der täglichen Ernährung sinnvoll sein, weiß Barbara Simonsohn, Autorin des Ratgeberbuches Chia Power.

 

Perfekt als Pausenbrot – Helles Chia Brot mit weicher Kruste

Zutaten:

  • 320 ml Wasser
  • 300 g Dinkelmehl
  • 200 g Weizenmehl Typ 550
  • 1 Tüte Trockenhefe
  • 100 g Chia Samen
  • 1 TL Salz

Zubereitung:

Das handwarme Wasser in eine breite Rührschüssel füllen; alle anderen Zutaten einfüllen. Die Masse rund zehn Minuten ausführlich mit den Händen durchkneten, so dass ein klebriger Teil entsteht, der sich vom Rand ablösen lässt. Den Teig auf ein mit Mehl bestäubtes Backblech legen, mit einem Baumwolltuch abdecken und die Hefe eine Stunde lang arbeiten lassen.

Währenddessen den Ofen auf 180 Grad vorheizen und den Brotlaib nach der Standzeit auf mittlerer Schiene abbacken. Backzeit: 45 bis 50 Minuten. Skeptiker aufgepasst: Dass Chia Brot Blähungen verursacht, kann daran liegen, dass man sich bisher eher ballaststoffarm ernährt hat.

Dieses Chia Brot ist ideal für Umsteiger, die ihren Darm an das Plus an Ballaststoffen gewöhnen möchten, ohne den Verdauungsapparat zu überfordern. Wer das Chia Brot gut verträgt, kann in den Folgewochen zu Chia Brot mit einem höheren Samenanteil greifen.

chia brot mit weicher kruste

Chia Brot auf die Schnelle

Zutaten:

  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 150 g Chia Samen
  • 300 g Magerquark
  • 1 TL Backpulver

Zubereitung:

Das Chia Brot ist schnell tischfertig und gesund. Alle Zutaten in eine Rührschüssel füllen und mit dem Handrührgerät zu einem sämigen Teig verarbeiten. Die Masse zehn Minuten ruhen lassen. Dann nochmals von Hand durchkneten und den fester werdenden Teig auf dem Blech zu einem Brotlaib formen.

Das Brot im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad in rund 45 Minuten fertigbacken. Häufig wird nach der Chia Brot kcal Angabe gefragt. Dieses große Brot schlägt (pro Laib) mit 2157 kcal zu Buche und reicht in einem 2-Personen-Haushalt als Wochenvorrat aus.

 

Großes Chia Brot mit Zucchini

Zutaten:

  • 300 g Zucchini
  • 500 g Weizenmehl
  • 500 g Roggenmehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 50 ml Rapsöl
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Brotgewürzmischung
  • 10 EL Chiasamen
  • 600 ml Wasser (handwarm)

Zubereitung:

Für das üppige Chia Brot die Zucchini putzen, mittelfein raspeln und in eine Schüssel füllen. Alle weiteren Zutaten zugeben und alles mit den Händen knapp 10 Minuten lang durchkneten. Die Schüssel abdecken und den Teig gehen lassen.




Danach nochmals alles durchkneten und das Brot formen. Den Brotlaib in den vorgeheizten Ofen (200 Grad Umluft) schieben und eine Stunde lang backen. Das Brot kann zwischendurch mit etwas Wasser bestrichen werden, um eine dunklere Kruste zu bekommen.

Übrigens: Die Samen geben dem Chia Brot den nötigen Halt. Die richtigen Chia Samen kaufen Sie bestenfalls aus Bio-Anbau. Diese Samen werden nicht bestrahlt und sorgen für den richtigen Verbund im Teig.

 

Saftiges Low Carb Brot mit Chia

Zutaten:

  • 50 g Chiasamen
  • 200 g Leinsamen
  • 500 g Magerquark
  • 9 große Eier
  • 10 EL Weizenkleie
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Koriandersamen zermahlen
  • 5 EL Sonnenblumenkerne

Zubereitung:

Backofen auf 150 Grad Celsius vorheizen. Chiasamen und Leinsamen in einen Mixer füllen und schroten. Die Samen in eine Rührschüssel umfüllen. Den Quark, die Eier, die Weizenkleie, das Backpulver sowie die Gewürze zugeben und mit dem Handrührgerät zu einem flüssigen Teig verarbeiten.

Eine längliche Kastenform mit Backpapier auslegen, auf den Boden die Sonnenblumenkerne einstreuen. Den Teig einfüllen. Das überstehende Backpapier mit einer Schere abschneiden. Das Brot auf mittlerer Schiene rund 90 Minuten backen. Es lässt sich in einer Tüte eingeschlagen im Kühlschrank rund 5 Tage lang aufbewahren.

Der Teig lässt sich auch prima im Thermomix herstellen. Dann nach dem Schroten (5 Sekunden auf Stufe 10) alle weiteren Zutaten bis auf die Sonnenblumenkerne in den Behälter einfüllen und auf der Teigstufe rund 2 Minuten lang laufen lassen.

Naturacereal Premium Chia Samen, in Deutschland geprüfte Qualität (1 x 1 kg)
BIO Chia Samen 1 kg
Chia Samen Naturtotal im Frischhaltebeutel, 1000g

Letzte Aktualisierung am 15.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API