Die besten Chia Pudding Rezepte für Groß und Klein

Wer online Chia Samen Rezepte sucht, der möchte nicht nur ohne viel Küchenstress ein leckeres Dessert genießen, sondern auch seinem Körper etwas Gutes tun. Chia Pudding Rezepte sind nämlich perfekt für die schlanke Linie.

angesagte chia pudding rezepte variationen

Chia Samen passen sich dank ihres untergeordneten Geschmacks vorzüglich den übrigen Zutaten an und bilden mit ihnen zusammen eine cremige Masse. Das Tolle ist, dass Chia Pudding Rezepte prima vorbereitet werden können.

 

INFO: Zum Nachmachen dieser leckeren Puddingrezepte können Sie unter Chia Samen kaufen >>, ganz bequem online die besten Chiasamen als Zutat erwerben.

 

Manche Hobbyköche befürchten, der Chia Samen Pudding bleibt flüssig, obwohl sie sich an die Chia Pudding Rezepte gehalten haben. Aber dies ist ein unbegründeter Verdacht. Die kleinen Körner sind sehr hygroskopisch und binden unglaublich viel Flüssigkeit. Sollte doch einmal nach der Ruhezeit der Chia Samen Pudding zu flüssig bleiben, so kann schlichtweg ein weiterer Esslöffel der Saat eingerührt werden.

premium fairtrade chia samen kaufen

bei amazon kaufen *

Spätestens dann geliert die Masse und wird fest. Wieviel Chia Samen für Pudding gebraucht werden, ist hingegen keine Geschmackssache, sondern einfaches Küchenwissen. Als Faustregel können generell zwei Esslöffel Saat auf knapp 200 Milliliter Flüssigkeit kalkuliert werden.

So setzen sich fast alle Chia Pudding Rezepte zusammen. Die Ruhezeit sollte mindestens vier Stunden betragen. Gestresste Köche mit Zeitnot können den Vorgang für alle Chia Samen Rezepte auch beschleunigen. Dazu müssen die Samenkörner geschrotet werden, um ein noch schnelleres Quellvermögen zu gewährleisten. Eine klassische Kaffeemühle oder ein moderner Hochleistungsmixer übernehmen den Mahlvorgang.

 

Wir haben hier die leckersten Chia Pudding Rezepte für Sie zusammengestellt!

Gesundes Chia Pudding Rezept mit Bratapfel-Topping

Zutaten:

  • 200 ml Sojamilch
  • 4 EL Chia Samen
  • 2 EL Rohrohrzucker (beispielsweise von DM)
  • 4 EL Quittengelee
  • 2 säuerliche Äpfel (Boskop, Elstar)
  • 1 TL Butter
  • 1 Prise Zimt
  • 2 EL Rosinen
  • 10 Walnusskerne

Zubereitung:

Die Zubereitung von Chia Samen Pudding mit Obst ist generell sehr einfach, weil sich die Zutaten prima ergänzen. Samen, Sojamilch und 2 Esslöffel Zucker miteinander verrühren. Die Flüssigkeit auf vier Dessertschalen aufteilen; ruhen lassen.

Die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Apfelstückchen in einer beschichteten Pfanne andünsten. Dann Rosinen, Zucker, Butter und den Zimt darunterziehen und abkühlen lassen, denn Chia Pudding Rezepte werden nicht mit heißen Zutaten gemacht.

Auf die Oberfläche des Puddings einen Esslöffel Quittengelee setzen. Darauf die Bratapfel-Mischung füllen. Die Walnusskerne mit einem großen Messer zerhacken und über die Bratapfelstückchen geben.

chia pudding rezepte schokolade

Süße Sünde für Schleckermäulchen – Chia Samen Pudding Schoko

Zutaten:

  • 50 g Vollmilchschokolade
  • 1 EL Honig
  • 4 EL Chia Samen
  • 200 ml Schokomilch (oder Fertigkakao)

Zubereitung:

Chia Pudding Rezepte sind generell schnell gemacht. Zuerst die Schokoladenstücke in einer kleinen Pfanne schmelzen lassen. Den Honig einrühren. Parallel die Samenkörnchen und die Schokomilch in einem Rührbecher vermischen.

Dann die flüssige Schokolade in den Rührbecher geben und alles nochmals verrühren; vier Stunden gelieren lassen. Wer den Chia Samen Pudding schneller zubereiten möchte, kann die Samenkörner vorab zermahlen.

Durch die aufgebrochenen Schalen verkürzt sich die Ruhezeit und die Textur wird cremiger. Ein solcher Chia Samen Pudding Schoko schmeckt übrigens auch Kindern, die sonst nichts für Superfoods übrig haben. Chia Pudding Rezepte können gut am Morgen vorbereitet werden.

 

Der Klassiker – Veganes Chia Pudding Rezept

Zutaten:

  • 4 EL Chia Samen
  • 200 ml Kokosmilch
  • 1 Spritzer Flüssig-Stevia

Zubereitung:

Alle Zutaten in ein hohes Schraubglas füllen, mit dem Deckel verschließen und kräftig durchschütteln. Die Flüssigkeit abschmecken, gegebenenfalls leicht nachsüßen – denn Chia Pudding Rezepte können auch im laufenden Herstellungsprozess noch optimiert werden.

Noch bevor die Flüssigkeit stockt, alles auf vier Gläser aufteilen und diese möglichst über Nacht stehen lassen. Soll der Chia Samen Pudding vegan sein, könnte alternativ der Chia Samen Pudding Kokosmilch auch mit eiweißreicher Sojamilch angerührt werden.

Die Chia Samen Wirkung zielt immer auf eine lange Sättigung hin. Wie alle Chia Pudding Rezepte kann auch dieser Chia Samen Pudding warm gegessen werden. Dazu die Dessertschälchen ganz kurz in die Mikrowelle stellen. Chia Pudding Rezepte können gut am Tag vorher gemacht werden.

chia pudding rezept mit nussmilch

Reich an Omega-3-Fettsäuren: Chia Pudding Rezept vegan mit Nussmilch

Zutaten:

  • 100 g Walnusskerne (plus Wasser zum einweichen)
  • 500 ml Wasser
  • 4 EL Chia Samen
  • 2 EL Agavendicksaft

Zubereitung:

Die Walnusskerne über Nacht in einer Glasschüssel mit viel Wasser ausquellen lassen, danach das Wasser wegkippen. Die Walnüsse zunächst mit 250 ml Wasser in einen Blender füllen und alles mahlen. Das restliche Wasser auffüllen und kräftig mixen.

Ein sauberes Geschirrtuch in ein Sieb legen, dieses in eine Schüssel stellen und die Nussmilch abseihen. Die festen Bestandteile herausfiltern und kräftig ausdrücken. Chia Pudding Rezepte können grundsätzlich im Mixer gemacht werden.

Deshalb die Samenkörner, den Dicksaft und die selbstgemachte Nussmilch in den Blender füllen und alles nochmals ordentlich mixen. Chia Samen Rezepte gelingen so ohne großen Aufwand. Den noch flüssigen Pudding in Dessertschalen füllen und stocken lassen. Walnusskerne enthalten von Natur aus viele wichtige Omega-3-Fettsäuren.

Statt der Walnussmilch kann der Chia Samen Pudding mit selbstgemachter Mandelmilch kreiert werden. Solche Chia Samen Rezepte sind vegan, milchfrei und ohne Laktose! Übrigens: „Chiasamen sind eine der reichhaltigsten bislang bekannten pflanzlichen Quellen für essenzielle mehrfach ungesättigte Fettsäuren“, betont auch Ernährungsberaterin Silke Restemeyer von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) [1].

chia papaya kokos pudding rezept

Nicht nur für Diabetiker: Exotisches Chia Pudding Rezept mit Kokosmilch

Zutaten:

  • 4 EL Chiasaat
  • 5 EL Haferflocken
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 kleine Papaya
  • 1 Spritzer Flüssig-Stevia

Zubereitung:

Chia Samen Rezepte für Diabetiker gibt es wenige. Dabei müssen solche Patienten ganz besonders auf ihr Gewicht achten und können deshalb spielend leicht mit Chia Samen abnehmen.

Die Inka-Saat ist eine ideale Zutat für Diabetiker, weil die Samen den Blutzuckerspiegel niedrig halten und den Verdauungsprozess optimieren. Die Papaya spendet wertvolle Enzyme und die Haferflocken wirken auf die Peristaltik des Darms.

Für den Chia Samen Pudding alle Zutaten bis auf die Frucht in eine große Schüssel geben und mit einem Schneebesen zügig verrühren. Chia Pudding Rezepte müssen generell schnell verarbeitet werden. Die Masse über Nacht quellen lassen.

Am nächsten Morgen die Papaya schälen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Frucht kann unter die Masse gehoben oder separat dazu gereicht werden. Wer mit Chia Samen abnehmen möchte, sollte diesen Pudding regelmäßig in den Speiseplan miteinbeziehen.

Chia Pudding Rezepte lassen sich übrigens prima abwandeln. Probieren Sie diesen Chia Samen Pudding mit Milch statt mit Kokosmilch aus!

chia-samen-rezeptbuecher-top-100-chiarezepte-kaufen

bei amazon kaufen *

Quellen:
[1] Chia Samen – Trendkörner beim Bäcker – derwesten.de – Abruf am 03.07.2017